Qualitätssicherung

Zukunftsfähige Konzepte und eine Qualitätssicherung, die auf unterschiedlichen Modellen  fußt, sind wesentlich für die Arbeit von Zarabina.

Die kontinuierliche Evaluation der eigenen Praxis und der systematische Austausch mit Fachkolleginnen und -kollegen sind ebenfalls kennzeichnend für das Selbstverständnis der Asbl. So hat Zarabina u.a. erfolgreich das Schweizerische Qualifikationsprogramm zur Berufslaufbahn CH-Q in die eigene Arbeit integriert.

Die individuellen und vielfältigen Ressourcen des Zarabina-Teams werden durch eine langfristig angelegte Personalentwicklung gefördert – die Mitarbeiterinnen werden gezielt und in anerkannten Einrichtungen fortgebildet. Und nicht zuletzt sorgt auch der enge Dialog mit den Kundinnen und Kunden für eine weitere Dimension von Qualität.